Ausbildungscenter

Der Verband tech. Berufe betreibt ein bedeutendes Ausbildungszentrum in der Zentralschweiz für junge Leute in der Region. Die Firma Louis Zurfluh AG (Switzerland) in Seedorf, betreiben gemeinsam mit Partnerfirmen das Ausbildungszentrum in Seedorf Uri.

 

Die Heranbildung von Berufsnachwuchs in der Maschinenbaubranche hat für die Louis Zurfluh AG und die Partnerfirmen einen hohen Stellenwert und langjährige Tradition. Wir tragen damit bei zu einem hohen Qualifikationsstand der Berufsleute als Wettbewerbsvorteil der Schweizer Maschinen- und Metallindustrie.

 

Zurzeit werden rund  30 bis 40 Berufslernende in überbetrieblichen Kursen in den folgenden Berufen ausgebildet:

 

  • Polymechaniker/in EFZ
  • Produktionsmechaniker EFZ
  • Mechanikpraktiker EBA

 

Die breite Grundausbildung in den technischen Berufen wird im 1. Lehrjahr vom August bis Dezember vorwiegend in der Ausbildungswerkstätte vermittelt. Im 3. und 4. Lehrjahr folgt die Schwerpunktausbildung an Arbeitsplätzen in den Partnerbetrieben.

 

Den jungen Leuten bietet sich die Gelegenheit einer ganzheitlichen Ausbildung im Bezug auf Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen und im Bezug auf Kopf, Herz und Hand. Den Unternehmen garantiert das fortschrittliche Konzept Berufsnachwuchs mit den erforderlichen, zukunftsorientierten Kompetenzen.

 

 

Unsere Ausbildung ist bestrebt, die jungen Menschen in die Lage zu versetzten, . . . 

 

  • in der Berufs- und Arbeitswelt zu bestehen und sich weiterzuentwickeln.
  • Verantwortung zu übernehmen für sich und andere, in Familie, Beruf und Gesellschaft.